trinkreif logo
trinkreif arbeitet CO2-neutral.
Umweltschutz sollte im Jahr 2020 für jedes Unternehmen ein wichtiges Thema sein. In unserer Branche lassen sich CO2 Emissionen nicht vermeiden, da wir natürlich unsere Ware zu unseren Kund:innen bringen müssen und dies geschieht oft durch Paketdienstleister. Wir haben uns jedoch entschieden den CO2 Aufwand, den wir verursachen zu kompensieren.
portrait
Markus Inzinger
Geschäftsführer
Mit mindful mission kompensiert.

Trinkreif kompensiert mit mindful mission die Emissionen welche durch den Betrieb anfallen. Dazu zählen unter anderem Energieverbrauch, Verbrauchsmaterialien, Mobilität und Versand.

Vermieden & vermindert.

Trinkreif handelt mit gereiften Premium-Weinen aus dem In- und Ausland. Wir kaufen Weinkeller von Privatpersonen aber auch von Winzer:innen und Händler:innen in Österreich und Deutschland. Die Ware wird dann hauptsächlich auch in diesen Märkten wieder verkauft. Seit Gründung der Firma versuchen wir unsere Abhollogistik zu bündeln. Wir verwenden PKWs nur wenn es unbedingt notwendig ist, für ganz kurze Wege oder Lieferungen von Einzelflaschen im Stadtgebiet nutzen wir einen E-Scooter. Unser Lager ist gut gedämmt, damit wir möglichst wenig Kühlenergie benötigen.

Kompensiert.

Trinkreif kompensiert mit mindful mission die Emissionen welche durch den Betrieb anfallen. Dazu zählen unter anderem Energieverbrauch, Verbrauchsmaterialien, Mobilität und Versand.

Frag uns!
Markus Inzinger
Geschäftsführer
markus@trinkreif.at
Christoph Rebernig
Ansprechpartner mindful mission
hello@mindfulmission.earth
treebirds
Mach dein Leben
klimaneutral.
checkmark
Lebe klimaneutral
checkmark
Reduziere CO2 Emissionen
checkmark
Unterstütze zertifizierte Projekte
jederzeit kündbar
hills
logo
de
country
$